Veranstaltungen

Messe / Tagung

14. Jun 2021
 - 

Corona: Soziale Kosten und soziale Folgen

Online-Veranstaltung
Online-Veranstaltung
Zur Veranstaltung
Die Pandemie als Katalysator längst zu beantwortender Fragen. Mit dieser Veranstaltung stellen wir insbesondere das Handlungsfeld der Arbeit mit migrantischen oder geflüchteten jungen Menschen in den Mittelpunkt:
• Die Wahrnehmung, das Denken und die Bilder der Gesellschaft über migrantische oder geflüchtete junge Menschen – Eindrücke der jungen Menschen
• Sozialpolitische Analyse der Rahmungen der Migrationspolitik und der Sozialen Arbeit
• Lebenslagen vor der Pandemie – Entwicklungen durch die Pandemie
• Fachkräfte in diesem Handlungsfeld: Zwischen Empowerment und Hilflosigkeit.
• Perspektiven auf sozialpolitische und fachliche Notwendigkeiten in diesem Handlungsfeld nach der Beruhigung der pandemischen Situation.
• Folgen der Pandemie auf die gesellschaftliche Teilhabe von jungen Menschen mit Migrationserfahrung

Was hat uns die Pandemie offenbart, was uns noch nicht bekannt war? Welches Wissen über fehlende oder mangelnde Notwendigkeiten in der Stärkung von Kindern, jungen Menschen und Elternhäusern/Familien sowie Fachkräften wurde bestätigt? Woran konnten wir in den letzten Monaten erkennen, welche Bereiche und Prozesse bereits gut aufgestellt sind und dies so bleiben sollte? Welche Perspektiven ermöglichen es politischen Entscheidungstragende wie auch Fachkräften, aus den zurückliegenden Erkenntnissen tatsächliche Neuerungen folgen zu lassen?

Veranstalter:
Leitung: Evangelische Akademie Sachsen
Name: Christian Kurzke
Telefon: 0351 / 81 243 – 15
E-Mail: sabine.laake@evlks.de
05. Jul 2021 - 14. Jul 2021
 - 

Bilanz- und Orientierungstage in den mittleren Amtsjahren

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Zur Veranstaltung
Nach etlichen Jahren im Pfarramt liegen Schönheiten und Belastungen des
Pfarrberufs vor Augen und eine Vielzahl unterschiedlicher beruflicher und
geistlicher Erfahrungen hat sich angesammelt, Geschichten von Erfolg und von
Scheitern, Erinnerungen an Gemeinschaft und an Einsamkeit.
Wir laden deshalb zu einer Zeit der Bilanz und der Orientierung nach Meißen in`s
Pastoralkolleg ein, um für neun Tage aus dem beruflichen Alltag herauszutreten,
sich im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen geistlich zu vergewissern und
neue Impulse für den weiteren beruflichen Weg zu erhalten.
Die gemeinsame Zeit wird unter anderem geprägt sein durch:
- das gemeinsame geistliche Leben mit Morgen-, Mittags- und Abendgebet
- das tägliche Gespräch mit der Heiligen Schrift
- die Arbeit an Ihren Anliegen nach der Methode der Kollegialen Beratung
- das Angebot von Einzelgesprächen
- Zeit zum Lesen und Spazierengehen, zum Ordnen der Gedanken
im Rückblick und im Ausblick
- Theologische Impulse und theologischer Austausch
- Gespräche über Filme und Bücher
- Aufmerksam werden auf den Umgang mit unserer Gesundheit
und unserer Zeit
- Singen, Sport treiben und Wandern im Elbtal
- Gottesdienst feiern und Kunst genießen in Dresden
- ein Fest und einen persönlichen Segen zum Abschluss.

Leitung: Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen, u. a.
Kosten: 180,- EUR
Zu den Bilanz- und Orientierungstagen werden Pfarrerinnen und Pfarrer
in den mittleren Amtsjahren persönlich eingeladen.

Kosten:
180,00 €
Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/47ß6888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
14. Aug 2021 - 22. Aug 2021
 - 

Meißner Chorwoche 2021 „Zeitsprünge“

Meißen Dompropstei
Dompropstei, Domplatz 7, 01662 Meißen
Zur Veranstaltung
Die Meißner Chorwoche 2021 widmet sich unter der künstlerischen Leitung von Domkantor Thorsten Göbel Chorwerken zwischen großer Tradition und moderner Formensprache. Erleben Sie gregorianische Gesänge, barocke und romantische Meister bis hin zu zeitgenössischen Chorimprovisationen.

Die Proben finden im urigen, für diesen Zweck sanierten Propsteikeller statt (Achtung: NICHT barrierefrei), der auch bei sommerlicher Hitze Kühle verspricht. Das Abschlusskonzert wird im Dom zu Meißen gegeben.

In einem abwechslungsreichen, fakultativen Rahmenprogramm möchten wir Ihnen unsere schöne Stadt vorstellen. Der Klosterhof St. Afra (Evangelische Akademie) mit seinem stivollen Tagungshotel steht uns als Partner für Unterbringung und Bewirtung voller Gastfreundschaft zur Seite.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung können Sie in unserem Faltblatt einsehen und zum Ausdrucken herunterladen.
Für weitere Informationen stehen wir gern unter chorwoche@dom-zu-meissen.de zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 60 Personen.

Kosten:
Die Teilnahmegebühr bewegt sich je nach gewünschter Unterbringung zwischen 121,40 und 628,20 €.
Veranstalter:
Leitung: Hochstift Meißen in Kooperation mit dem Kirchenchorwerk
E-Mail: chorwoche@dom-zu-meissen.de