Offene Kirchen

Offene Kirchen im Kirchenbezirk Meißen-Großenhain


Ein alter Mann konnte stundenlang in der Kirche sitzen. Eines Tages fragte ihn ein Priester, worüber Gott mit ihm spräche. “Gott spricht nicht. Er hört nur zu“, war die Antwort.
„Was redest du dann mit ihm?“
„Ich spreche auch nicht. Ich höre nur zu.“  Anthony de Mello

In dieser kleinen Geschichte wird deutlich, dass uns Kirchen verändern können. Wenn wir eine Kirche betreten, werden wir eingeladen, den alltäglichen Kleinkram abzulegen – zu staunen und langsamer zu werden. 
Offene Kirchen sind für Menschen, gleich welcher Herkunft, wichtig. Das ist vielen Ehrenamtlichen im Kirchenbezirk Meißen-Großenhain bereits bewusst. Wir möchten auch Sie einladen, unsere Kirchen zu besuchen, stille zu werden, Andacht zu halten, staunen zu lassen, was unsere Vorfahren zur Ehre Gottes geschaffen haben.

Folgende Kirchen im Kirchenbezirk Meißen-Großenhain sind in der Regel von April bis Oktober geöffnet:

Blochwitzauf Anfrage im Pfarramt: 035248/81343 oder 035248 / 22709
Boritztäglich tagsüber
Burkhardswaldetäglich 09.00 – 18.00 Uhr
Frauenhaintäglich 10.00 – 16.00 Uhr, April – Oktober
Glaubitztäglich 10.00 – 17.00 Uhr, April – Oktober
Großenhaintäglich 10.00 – 17.00 Uhr, April – Oktober und
täglich 10.00 – 15.00 Uhr, November – März
Koselitztäglich 09.00 – 18.00 Uhr
Lampertswaldeauf Anfrage im Pfarramt: 035248/81343 oder 035248 / 22709
Lenztäglich 10.00.- 17.00 Uhr, 15. April – 15. Oktober
Leubenauf Anfrage im Pfarramt: 035241/58667
Lommatzsch St. Wenzel-KircheSa. + So. 14.00 – 17.00 Uhr Ostern – Reformation
Lorenzkirchauf Anfrage: 035264 / 97115
Maißen FrauenkircheMo.-Sa. 10.00 – 17.00 Uhr, So. 12.00 – 17.00 Uhr
Meißen St. Afra-Kircheauf Anfrage im Pfarramt, Tel.: 03521 / 453832
Meißen Nikolaikircheauf Anfrage im Pfarramt, Tel.: 03521 / 453832
Meißen TrinitatiskircheMo.-Frei. 07.30 – 13.00 Uhr, Ostern bis Ewigkeitssonntag
Meißen JohanneskircheMo.-Frei. 10.00 – 17.00 Uhr, Mai – Oktober (weitere Anfragen 01522 9293204)
Meißen St. Urbankirchetäglich 07.00 – 18.00 Uhr / Mo-Fr 12.00 Uhr Mittagsgebet, 18.00 Uhr Abendgebet
Meißen Auferstehungskapelle
(Neuer Johannesfriedhof)
täglich 07.00 – 20.00 Uhr, April – September (an Sonn- u. Feiertagen ab 8.00 Uhr)
täglich 07.00 – 18.00 Uhr, Oktober – März (an Sonn- u. Feiertagen ab 8.00 Uhr)
NauwaldeSa. – So. und an Feiertagen, 10.00 – 18.00 Uhr
NieskaSa. – So. 09.00-17.00 Uhr, April – Oktober
Nossenwochentags 8.00 -18.00 Uhr (nur Eingangsbereich)
Neckanitzauf Anfrage im Pfarramt: 035241/52242
Prausitztäglich tagsüber
Radeburgtäglich 09.00 – 18.00 Uhr, Ostern bis Reformation
Reinsbergunregelmäßig geöffnet (bei schönem Wetter)
Riesa-Gröbatäglich 09.00 – 18.00 Uhr, April bis Oktober
Riesa-Klosterkirche     Sa. – So., 14.00 – 17.00 Uhr, April bis September
Riesa-Trinitatiskirchetäglich 09.00 – 18.00 Uhr, April bis Oktober
Röderautäglich 08.00 – 18.00 Uhr, April bis Oktober
Schönfeldtäglich 09.00 – 18.00 Uhr, Ostern bis erste Novemberwoche
Seußlitztäglich 10.00 – 17.00 Uhr, 01. April – 31. Oktober
Skäßchentäglich 08.00 – 18.00 Uhr
SkassaMi./Fr.-So. 10.00 – 17.00 Uhr, 15. April – 15. Oktober
SpansbergSa. – So. 09.00-17.00 Uhr, April – Oktober
Strehla    Mo.-Fr. 10.00 – 13.00 Uhr     Sa./So. 10.00 – 18.00 Uhr
WantewitzMi./Fr.-So. 10.00 – 17.00 Uhr, 15. April – 15. Oktober
Weinböhlaauf Anfrage im Pfarramt: 035243 / 362 50
Wildenhaintäglich 08.00 – 18.00 Uhr
ZabeltitzDie. – So.: 10.00 – 16.00 Uhr
Zadeltäglich 10.00 – 18.00 Uhr
Zeithaintäglich 08.00 – 18.00 Uhr, April – Oktober
Zehrentäglich 08.-18.00 Uhr