Nachrichten

Veranstaltungsort: Meißen Frauenkirche

Ev.-Luth. Kirche, Markt, 01662 Meißen

22. Mai 2021

Orgel 2021: Festorgelkonzert zur Wiedereinweihung der Jehmlich-Orgel von 1938

Meißen Frauenkirche
Ev.-Luth. Kirche, Markt, 01662 Meißen
Zur Veranstaltung
Nach jahrelangen umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Frauenkirche in Meißen wird nun auch die 3 manualige Jehmlich Orgel von 1938 restauriert. Nach Abschluss der Arbeiten soll sie Pfingsten 2021 nach langer Pause erstmalig wieder für die Öffentlichkeit erklingen. Als Gastorganist ist Johannes Krahl eingeladen das Eröffnungskonzert zu spielen. Johannes Krahl zählt ohne Zweifel zu den führenden Nachwuchsorganisten. Sein Repertoire umfasst nicht nur die bedeutenden Standardwerke der Orgelliteratur. Er ist profilierter Interpret von Werken der Alten Musik und zeigt zudem ein differenziertes Verständnis für zeitgenössische Stücke. Sein Können hat Johannes Krahl in der Vergangenheit mit ersten Preisen beim 22. Internationalen Orgelwettbewerb um den Bachpreis in Wiesbaden, beim 3. Internationalen Odoyevsky-Orgelwettbewerb in Moskau, beim 8. Northern Ireland International Organ Competition in Armagh sowie beim 8. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb in Freiberg eindrucksvoll unter Beweis gestellt.