Veranstaltungen

Seelsorge

04. Feb 2022 - 11. Feb 2022
 - 

Bilananz- und Orientierungstage in den letzten Amtsjahren

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Zur Veranstaltung
Die letzten Dienstjahre im Pfarramt sind besondere Jahre, die gut bedacht sein wollen.
Wir laden Pfarrerinnen du Pfarrer ein, für eine Woche ins Pastoralkolleg nach Meißen zu kommen, um in geistlicher Gemeinschaft mit Kolleginnen und Kollegen auf Ihre Erfahrungen im Pfarramt zu schauen und die Früchte wahrzunehmen, die Sie sammeln konnten, von den Wegen in und mit unserer Kirche in wechselvollen Zeiten zu berichten und über den Abschied aus dem aktiven Dienst sowie den Übergang in den Ruhestand und die Herausforderungen einer neuen Lebensphase nachzudenken.
Die gemeinsame Zeit wird unter anderem geprägt sein durch
• das gemeinsame geistliche Leben mit Morgen-, Mittags- und Abendgebet
• das tägliche Gespräch mit der Heiligen Schrift
• Zeit zum Lesen, Spazierengehen und Wandern im Meißner Elbtal
• Zeit zum Ordnen der Gedanken im Blick auf den gegenwärtigen Alltag, im Rückblick und im Ausblick
• Theologische Impulse und theologischen Austausch
• Gottesdienst und Kunst in Dresden
• die Feier des Hl. Abendmahls und einen persönlichen Segen zum Abschluss.
Dazu kommen Themen, die mit dem Näherrücken des Ruhestandes zunehmend wichtig werden:
• Welche Schwerpunkte will ich in den letzten Dienstjahren setzen?
• Wie kann ich möglichst gesund und versöhnt in den Ruhestand gehen?
• Wann gehe ich in den Ruhestand bzw. in den Vorruhestand und was wünsche ich mir für meine Verabschiedung aus dem Dienst?
• Was bedeutet das Ende des aktiven Dienstes für meine Ehe, meine Familie, meine Freunde?
• In welcher Form und in welchem Umfang will ich meine pastoralen Erfahrungen meiner Kirche zur Verfügung stellen?
Zum Programm gehört auch ein landeskirchliches Beratungsangebot mit Blick auf dienstrechtliche Fragen des Ruhestandes und auf all das, was zu klären ist hinsichtlich Wohnsitz, Umzug, Krankenversicherung und Altersversorgung.
Leitung Pfarrerin i.R. Elisabeth Bellmann, Dresden und Pfarrer Dr. Heiko Franke,Pastoralkolleg
Anmeldung bis 30. September 2021

Kosten:
140,- EUR
Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
07. Jun 2022 - 09. Jun 2022
 - 

„Wer den Zweifel nicht kennt, den hat der Teufel schon im Sack.“

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Zur Veranstaltung
Es kann geschehen, dass die heiligen Worte uns plötzlich kaum noch erreichen, dass der Trost, den wir weitergeben, uns selbst nicht tröstet.
Wir erleben womöglich, dass wir nicht glauben, was wir bekennen und dem nicht trauen, was wir predigen. Und unsere Berufung wird uns darüber fraglich.
Dann ist es gut, innehalten zu können, um solche Erfahrungen von Zweifel, Gottesferne und Untröstlichkeit mit anderen zu teilen.
Indem wir einander zuhören und uns Zeit nehmen für die Heilige Schrift sowie für die theologischen Überlegungen und geistlichen Erfahrungen unserer Väter und Mütter fragen wir nach neuer Vergewisserung.


Zielgruppe: Pfarrerinnen und Pfarrer
Leitung: Werner Biskupski, Leipzig;
Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen
Kosten: 40,- EUR
Anmeldung bis 5. Mai 2022

Kosten:
40,00€
Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
28. Jun 2022 - 29. Jun 2022
 - 

„Kurz muss sie sein“

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Zur Veranstaltung
In Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche werden Predigten in den Medien besonders aufmerksam wahrgenommen. Dabei entscheidet keinesfalls die Länge allein über die Qualität der Verkündigung, aber die bemessene Zeit bei Live-Sendungen und das spezifische Medienverhalten der Nutzer an Radio, Fernsehen oder im Netz bringen eigene Erfordernisse mit sich. Wie gelingt eine Sprache, die anschlussfähig ist für Menschen in Distanz zu Gottesdienst und Kirche, ohne dass wesentliche Inhalte auf der Strecke bleiben? Welche homiletischen Modelle gibt es und wie tragfähig erweisen sie sich in dieser besonderen Verkündigungssituation vor Mikrofon und Kamera? Wie bindend ist ein Redemanuskript für den Vortrag? Welche Rolle spielen Inszenierung und Ansprechhaltung?
Anhand von Praxisbeispielen werden diese Fragen diskutiert. In Workshops entstehen eigene Miniaturen mit der Chance, sie vor Kamera und Mikrofon zu präsentieren.

Zielgruppe Pfarrerinnen und Pfarrer und alle, die Gottesdienste in den Medien gestalten oder dies planen.
Leitung Holger Treutmann, Pfarrer, Senderbeauftragter und
Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg
Kosten 30,- EUR
Anmeldung bis 11. Juni 2022

Kosten:
30,00€
Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de