Nachrichten

Studientag Liturgische Bildung

"Dankbarkeit" im Gottesdienst

20. Mar 2021
 - 
Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Zum Liturgischen Studientag begegnen sich Menschen, die Gottesdienste gestalten, sei es beruflich, sei es ehrenamtlich.

In diesem Jahr wird es darum gehen, wie das Thema „Dankbarkeit“ im Gottes­dienst Gestalt gewinnen kann. Im Blick sind dabei v. a. das Erntedankfest aber auch andere Dankgottesdienste. Zum Thema werden liturgisch-theo­logische Orientierungen, musikalische Impulse und praktische Übungen angeboten. Großen Raum soll der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden einnehmen. Praxisnahe Bausteine wollen neue Anregungen zur Gestaltung von Dank­gottesdiensten geben. Jeder und jede Teilnehmende erhält eine Material­mappe.

Eingeladen sind Prädikant:innen und Lektor:innen; D-Kirchenmusiker:innen (auch in Ausbildung); Pfarrer:innen und alle am Thema Interessierten.

Leitung und Referierende:
Pfarrer Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen
Pfarrerin Dr. Kathrin Mette, Ehrenamtsakademie Meißen
LKMD Markus Leidenberger, Arbeitsstelle Kirchenmusik Dresden
Martina Hergt, Arbeitsstelle Kirchenmusik Dresden

Anmeldung bis 6.März 2021
Information-Beratung zur Veranstaltung: Martina Hergt | 0351 3186443 | martina.hergt@evlks.de

Kosten:
15 EUR
Veranstalter:
Leitung: Arbeitsstelle Kirchenmusik - Pastoralkolleg - Ehrenamtsakademie
Name: Pastoralkolleg EVLKS
Telefon: 03521 4706880
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de